Grundsätzliches zu Psychotherapie

Wie kann Psychotherapie Sie unterstützen?

 

Das Ziel ist, Ihre bestehenden Symptome zu mildern oder zu beseitigen und in der Zusammenarbeit mit mir Ihre Reifung, Entwicklung und Gesundheit zu fördern.

Psychotherapie ist eine wissenschaftlich fundierte Methode zur Linderung, Heilung und Bewältigung von psychosozialen und psychosomatischen Verhaltensstörungen.  Die Methode nach der ich arbeite ist die Integrative Gestalttherapie. Lesen Sie mehr unter „meine Arbeitsweise“.

 

Ihre Entscheidung für eine Psychotherapie bedeutet:

  • dass Sie sich Ihrer leidvollen Lage oder Erkrankung bewusst sind und sich entschieden haben, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, um daran etwas zu ändern.
  • Arbeiten an sich selbst, am (wieder-)Entdecken Ihrer Ressourcen, Qualitäten und Stärken in dem Sie sich in dem geschützten Rahmen des therapeutischen Gesprächs mit Ihren Gefühlen und Gedanken auseinandersetzen.
  • das Erlernen neuer Möglichkeiten, Ihr Leben freudiger, selbstbestimmter, handlungsfreier und entspannter zu gestalten.

Ich als Psychotherapeutin habe großen Respekt  vor Ihren bisherigen Bewältigungsstrategien und Endscheidungen die Sie durch das Leben gebracht haben. Bestimmt konnten Sie mit ihnen einige Ihrer Lebenskrisen und Anforderungen des Alltags bewältigen. Wenn die gewohnten Strategien nicht mehr ausreichen, ist es ratsam sich professionelle Hilfe zu holen.

 

grasshalm-sand-psychotherapie

 

"Wir können jederzeit etwas Neues lernen, vorausgesetzt wir glauben, dass wir es können"

Virginia Satir